Lastaufnahmemittel & Maschinenbau

Der Beitritt zur Carl Stahl Gruppe im Jahr 1994 ermöglichte es dem Münchner Unternehmen, seine Präsenz im nationalen und internationalen Bereich zu festigen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Mit mittlerweile ca. 3.500 gebauten Lastaufnahmemitteln jährlich, stellt sich das Team nicht nur technischen sondern auch logistischen und terminlichen Herausforderungen.

Eine immense Anzahl an Konstruktionsunterlagen, die in firmeneigenen CAD-Datenbanken gespeichert sind, ermöglichen es, frei von Produktpaletten und Baukastensystemen in kürzester Zeit technische Lösungen anzubieten. Für uns sind Sonderlösungen keine Ausnahme, sie sind die Regel.

Alle Lastaufnahmemittel von Carl Stahl entsprechen den Anforderungen der aktuellen Maschinenrichtlinie und der Norm DIN EN 13155 : 2007-11 sowie der Berufsgenossenschaftlichen Richtlinie BGR 500, Kapitel 2.8.

Unsere Lastaufnahmemittel sind CE-gekennzeichnet und werden mit dazugehörigen Zertifikaten ausgeliefert.

Ihre Ansprechpartner:

André Gwerder

Tel.: +41 (0) 55 450 50 04
Fax: +41 (0) 55 450 50 05

Irfan Useini

Tel.: +41 (0) 55 450 50 03
Fax: +41 (0) 55 450 50 05

Markus Ruoss

Tel.: +41 (0) 55 450 57 22
Fax: +41 (0) 55 450 50 05